Pressespiegel

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH / Frankfurt PressespiegelDiese Presseinformationen haben wir für Sie bereitgestellt.

Klicken Sie mit der Maus auf die entsprechende PDF-Datei (es öffnet sich ein neues Fenster).

 

Maschinenbau- und Elektrotechnik:

Fachschüler präsentieren Projekte

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH / Frankfurt PressespiegelDie Schüler der beiden Aschaffenburger Fachschulen für Maschinenbautechnik sowie Elektrotechnik haben knifflige Aufgaben gemeistert. So konstruierten Stefan Mantel und Georg List (Zweiter und Dritter von links), unterstützt von ihren Lehrern und Mitarbeitern der Firma Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH, eine Brandmeldeanlage mit Testaufbau.

In zehn Projekttagen galt es für alle Schüler, Problemstellungen in den Bereichen Maschinenbau- und Elektrotechnik zu analysieren und praktikable Lösungen zu finden. Die Ergebnisse würden immer wieder in der Praxis der beteiligten Betriebe umgesetzt, heißt es in einer Mitteilung der Schulen.

Gearbeitet wurde selbstständig im Team und in Kooperation mit den Firmen. Deren Mitarbeiter sowie Lehrer der Technikerschulen halfen bei der Umsetzung.

Quelle (Text): Main Echo / Aschaffenburg - (Foto): Petra Rei

 

Stabübergabe bei Bretz und Hufer GmbH

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH / Frankfurt PressespiegelAm 5.Mai 2012 fand die offizielle Stabübergabe bei Bretz und Hufer GmbH, Frankfurt statt. Im festlichen Ambiente des Schlosses in Frankfurt–Höchst übergaben die seitherigen Eigentümer Erika und Dietmar Vogel das Unternehmen offiziell an Silke und Siegfried Gruber.

In seiner Ansprache bedankte sich Dietmar Vogel bei den zahlreich erschienenen Gästen und gab u.a. einen kurzen Abriss über die Geschichte des 1926 gegründeten Traditionsbetriebes. Besonders erfreut war er über die Tatsache in Siegfried Gruber einen fachlich und menschlich hochqualifizierten Nachfolger und Garant für den Fortbestand des Unternehmens gefunden zu haben.

Seit einigen Jahren ist Siegfried Gruber nun bei Bretz und Hufer engagiert und übernimmt nun, nach einer wie geplant abgelaufenen Übergangsphase, den Betrieb. Zu Beginn des Jahres 2012 war eine seiner ersten „Amtshandlungen“ das traditionsreiche Frankfurter Sicherheitsunternehmen in den ECOS–Verbund einzureihen. So war es nicht mehr als selbstverständlich dass der komplette ECOS–Vorstand und die Geschäftsführung persönlich bei dem Festakt anwesend waren.

Siegfried Gruber betonte in seiner Dankesansprache nach der symbolischen Stabübergabe das gute Verhältnis zu Erika und Dietmar Vogel und den geordneten und harmonischen Übergang der Firma auf ihn.

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH / Frankfurt PressespiegelDer amtierende ECOS–Vorsitzende Eduard Schmidt, Vizevorstand Carsten Domagalla und ECOS–Geschäftsführer Otfried Jaus gratulierten Silke und Siegfried Gruber nach den offiziellen Ansprachen sehr herzlich. Stellvertretend für alle ECOS–Mitgliedsbetriebe wünschten Sie dem neuen Betriebsinhaber und seiner Familie Gesundheit, Kraft und Elan und sicherten ihm volle Unterstützung zu.

ECOS e.V.

Bei festlichem Essen, guter Musik und vielen interessanten Gesprächen und Begegnungen klang die Veranstaltung erst am späten Abend aus.

 

ZVEI bietet Lehrgang an

Neues Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) mit Folgen für Planer und Hersteller kraftbetätigter FensterZVEI bietet Lehrgang an

 

RWA-Aktuell - Ausgabe 7

Energieoptimierte Lüftung und Entrauchung von Aufzugsschächten. Kosten und Emissionen effektiv senken. RWA-Aktuell - Ausgabe 7

 

ZVEI-Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer feiert fünfjähriges Bestehen

Vor fünf Jahren wurde beim ZVEI die Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer ins Leben gerufen. ZVEI-Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer

 

LOOP 5 in Weiterstadt (Titelstory)

RWA-Anlagen und Antriebstechnik zur Entrauchung der anspruchsvollen StahlglasdächerLOOP 5 in Weiterstadt

 

ZVEI Arbeitsgemeinschaft Errichter & Planer

Siegfried Gruber neuer Vorsitzender der ZVEI-Fachgruppe RWA
ZVEI - Fachgruppe RWA

 

Sicherheit mit Zertifikat - Auszeichnung vom ZVEI

Bretz & Hufer in Frankfurt a.M. baut hochwertige
Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
ZVEI - Sicherheit mit Zertifikat

 

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH als Elektro-Fachbetrieb ausgezeichnet

Vom ZVEI als qualifizierter Fachbetrieb
für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) anerkannt qualifizierter Fachbetrieb

 

Euro Secutity 2007

Ein Gewinn für die Sicherheitsbranche:
ZVEI öffnet sich für Planer und ErrichterZVEI

 

Neues Theater - Höchst

Projekt
"Sanierung und Umbau des Neuen Theaters Höchst"Neues Theater - Höchst

 

Bretz & Hufer GmbH, Frankfurt, erhält BHE-Prüfsiegel

Für CCTV-Überwachungs- sowie
Rauch- und WärmeabzugsanlagenBHE-Prüfsiegel

 

VdS-Zertifizierung

Als Errichterfirma für Entrauchungsanlagen in Treppenräumen
und 75-jähriges JubiläumVdS-Zertifizierung

 

Service- und Vertriebspartner mit Sitz in Frankfurt

Bretz & Hufer GmbH
eine Frankfurter Firma mit TraditionTradition

 

Sicherheit mit Stil

Brandschutz
und historische ArchitekturBrandschutz

 

Sonderbau für 400 Kilogramm Glas

Starke Antriebe,
Helfer in der Not nach PlanungsfehlernHelfer in der Not

 

Das hat Tradition

Kompletter Elektro-Service bei Bretz & Hufer GmbH
aus FrankfurtElektro-Service

 

Der Traum vom Raum aus Glas

Ein Wintergarten, groß wie ein Gewächshaus,
komfortable und elegant wie eine Villa im GrünenWintergarten

 

Prismahaus, Frankfurt (Objektbeschreibung)

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH / Frankfurt PressespiegelIn der Bürostadt Frankfurt-Niederrad ist ein elfgeschossiges Bürohaus, mit einer Nutzfläche von insgesamt 34.000qm, entstanden.


Die dreieckige Gebäudeform sticht ebenso ins Auge, wie die vollverglaste, 160 Meter lange, Doppelfassade mit einer Firsthöhe von 45 Metern. Weitere architektonische und funktionale Merkmale sind das Atrium mit seinem 6.200qm Glasdach, die 5 Solarkamine sowie die freistehende Aufzugsanlage und die große Zugangshalle.

 

Prismahaus, Frankfurt (RWA- und Lüftungskonzept)

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH / Frankfurt PressespiegelDas Klimakonzept von Transsolar Energietechnik Stuttgart basiert im wesenlichen auf der Nutzung natürlicher Ressourcen und physikalischer Effekte. Dem Wunsch nach natürlicher Be- und Entlüftung konnte durch die verschiednene Lüftungskonzepte für die beiden Hauptgebäude und durch die Nutzung des thermischen Auftriebs (Kamineffekt) sowie der natürlichen Kältequellen wie Nachtluft und Erdreich entsprochen werden.


Merkmale des Lüftungskonzeptes: winterliche passive Erwärmung des Atriums mit der Abluft der Büros und sommerliche Nachtluftspülung der Büros mit Außenluft. Die natürliche Be- und Entlüftung ist mit dem Rauch- und Wärmeabzugssystems verbunden. Ein Teil der Klappen wird für die Funktionen RWA und Lüftung angesteuert, der andere Teil ausschließlich für die Lüftung. Eine Brandmeldezentrale, die das Gebäude flächendeckend überwacht, löst die RWA-Funktion aus, die im Brandfall jeder anderen Funktion übergeordnet ist.


Die witterungs- und windabhängige Steuerung der Fassaden- und Lüftungsklappen ist in die Gebäudeleittechnik (GLT) integriert. Die Windabhängigkeit ist im Brandfall besonders wichtig, da die Öffnung der Klappen auf der windabgewandten Seite sichergestellt werden muss, damit der Brandrauch entweichen kann und nicht zurückgedrückt wird.

 

Prismahaus, Frankfurt (D+H Leistungen)

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH / Frankfurt PressespiegelJ. Eberspächer realisierte, in Zusammenarbeit mit der HL-Technik Frankfurt und D+H Mechatronic, die Umsetzung des Lüftungskonzeptes des Fachplaners Transsolar. Die D+H-Antriebe für die Fassaden- und Dachklappen werden unter einbeziehung der Werte der Temperatur- und Raumfühler sowie der Witterungs- und Windmelder im Zusammenspiel mit der GLT positionsgenau gesteuert.


Der G+H Service und Vertriebspartner, die Bretz + Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH aus Frankfurt, installierte die Komponenten des D+H Lüftungs- und RWA-Systems und überprüft im Rahmen des Wartungsvertrages regelmäßig sämtliche Antriebe und Steuerungen. Das breite Funktionsspektrum der Systeme für natürliche, kontrollierte Lüftung sowie für RWA und die Umsetzung eines innovativen Konzeptes mit erfahrenen Partnern ermöglichen die Reduzierung der Investitions- und Betriebskosten und erfüllen gleichzeitig die Wünsche nach hoher Arbeitsqualität.

 

Netzwerke

Aktuelle Informationen

Folgen Sie uns auf Twitter!

QR-Code bretz-hufer.de Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH | Frankfurt

StatistikSSL/TLS tested

Online2
Besucher40.436
Ladezeit (Sek.)0,102
Seiten besucht0
Version relaXits4.15/08 SSL
Update

Anschrift

Büro in Frankfurt a.M.

Bretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH
Alt Sossenheim 11 A
65936 Frankfurt a.M.


069 - 934 979-0
069 - 934 023-23


Büro in Aschaffenburg

Am Altenbach 4
63834 Sulzbach a.M.

06028 - 993 14-0
06028 - 993 14-129

    Geschäftszeiten
  • Unser Büro erreichen Sie
    Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr unter 069 - 934 979-0
  • Unsere Wartungsvertrags-Kunden erreichen unseren RWA-/BMA-Notdienst im Falle einer akuten Störung unter 069 - 934 979-40

Ausbildung

Lehrstelle gesucht? - Unser Betrieb bildet aus!

Ausbildung: mehr InformationenWenn Du schon heute in einem erfolgsorientierten Unternehmen die Zukunft aktiv mitgestalten willst, bieten wir Dir eine moderne Berufsausbildung als Elektroniker – Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.
mehr ...

AdComNet

Komplexe Szenarien sicher steuern!

AdComNet: mehr InformationenEin modernes Gebäude, das den aktuellen Brandschutzrichtlinien entspricht und Energie spart.
mehr ...

RWA Zentralen 230 V

Notstromver­sorgung in der Praxis

RWA Zentralen 230 V: mehr InformationenRauchabzug schützt Menschen­leben, gerade auch in großen Gebäuden.
mehr ...

LSC - Lift Smoke Control

DIBt-Zulassung - Höchste Sicherheit für Planer und Verarbeiter

LSC - Lift Smoke Control: mehr InformationenDas Aufzugsschacht-Entrauchungssystem LSC Lift Smoke Control von D+H hat jetzt vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) offiziell die bauaufsichtliche Zulassung erhalten.
mehr ...

Rauchmelder

retten Leben!

Rauchmelder: mehr InformationenDiese Geräte warnen rechtzeitig vor der Gefahr, noch bevor sich die tödlichen Rauchgas-Konzentrationen gebildet haben.
mehr ...

ZVEI Errichter Sicherheitssysteme

Bretz & Hufer erhält als eine der ersten Errichter-Firmen die Zertifizierung „ZVEI Errichter Sicherheitssysteme“

ZVEI Errichter Sicherheitssysteme: mehr InformationenBretz & Hufer Gebäudesystemtechnik GmbH mit Sitz in Sossenheim in Frankfurt am Main ist vom ZVEI als qualifizierter Fachbetrieb für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) anerkannt worden.
mehr ...

DIN EN 12101-2

Drastische Auswirkungen der europäischen Norm DIN EN 12101-2 auf den Bereich RWA

DIN EN 12101-2: mehr InformationenSeit September 2006 müssen alle natürlich wirkenden Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG) (ausgenommen Treppenräume) den Verwendbarkeitsnachweis nach DIN EN 12101-2 erbringen oder über eine Zustimmung im Einzelfall bei der obersten Bauaufsicht genehmigt werden.
mehr ...

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!
069 - 934 979-0